home projekt up-/download links

Projekt

Hintergrund

Das Conne Island schickt mit re:mix. Clara und Robert Schumann in den Club. Klassische bzw. genauer romantische Musik kann mit aktuellen elektronischen Beats und Loops verknüpft werden, so dass ein vollkommen neues Hörerlebnis entsteht. Eine zeitgenössische Neuinterpretation von Musik, die auf den ersten Blick gar nicht tanzbar erscheint.

In zwei Workshopblöcken lernten die TeilnehmerInnen Software zur Musikproduktion und zum Arrangieren von Musikbausteinen kennen, bekamen eine Einführung in das (Re)-Mixen, Bearbeiten von Audioquellen und Interpretieren von Stücken und konnten sich selbst an einem Schumann-Arrangement versuchen.

Die Workshops fanden im Oktober statt.

 Impressum